Pahren Agrar Kooperation
WetterOnline
Das Wetter für
PLZ Bereich 07937

Hanf 0540 gDas Wetter macht es den Landwirten auch in diesem Jahr nicht leicht. Nach einem langen und trockenen Sommer, der sich im letzten Jahr bis in den Oktober hinein zog, fehlt es wiederum in diesem Jahr an Niederschlägen. Auch wenn der Regenmesser bis Ende Mai ein dem langjährigen Mittel angenähertes Ergebnis lieferte - was an einem "ertragreichen" Mai lag - sind seit Juni keine nennenswerten Niederschläge zu verzeichnen. Lediglich an 3 Tagen konnten Regenmengen von über 5 mm erfasst werden, was zu einem Gesamtwert von 15,6 mm führte und damit gerade einmal 21,1 % des langjährigen Mittels erreichte. Auch wenn örtlich geringe Regenschauer zu verzeichnen waren, kann für das Labyrinth konstatiert werden, dass über 3 Wochen kein Tropfen Wasser zu Boden fiel.

Dieser Wassermangel führte dazu, dass auch der Hanf sein Potential beim Jugendwachstum nicht ausschöpfen konnte. Wenn unter normalen Bedingungen der Hanf 40 bis 50 cm Zuwachs in einer Woche erreichen kann, hat er zum jetzigen Zeitpunkt lediglich eine durchschnittliche Gesamthöhe von ca. 1,40 m erreicht, was in etwa der Hälfte der notwendigen Höhe entspricht.

All diese Aspekte zeigen auch die Schwierigkeiten, denen ein Landwirt als Produzent unter freiem Himmel ausgesetzt ist. Trotzdem eröffnen wir das Labyrinth planmäßig.
Auch wenn der Hanf stellenweise "überschaubar" ist, gibt es doch einiges zu entdecken. So sind in diesem Jahr wieder Schautafeln im Labyrinth aufgestellt, die wissenswerte Informationen über das Thema Hanf liefern. Und wer genau hinschaut, findet dann die Lösungen zum alljährlichen Hanf-Quiz.

Mit großem Erfolg wurden in den letzten Jahren die Tage des Hanfbrotes angenommen. Die Landfrauen des Ortsverbandes Pahren/Förthen sind wieder mit dabei und bieten am Sonntag, den 21.07.2019 ihr selbstgebackenes Hanfbrot feil. Da heißt es wieder; durch rechtzeitiges Erscheinen sichert man sich die Chance, ein leckeres frisch gebackenes Hanfbrot kosten oder erwerben zu können. Darüber hinaus sorgen die Landfrauen auch für Kaffee und Kuchen.
An dieser Stelle sei gleich ein Dank für ihre Bemühungen auszusprechen, denn die Vorbereitungen für diesen einen Nachmittag dauern ganze 2 Tage, an denen sich die fleißigen Bäcker bemühen, die leckeren Brote zu backen.

Öffnungszeiten:    Donnerstag:                 15:00 bis 19:00 Uhr

                             Samstag und Sonntag: 14:00 bis 19:00 Uhr

Da es witterungsbedingt zu Änderungen kommen kann, bitten wir die aktuellen Informationen zu beachten.

Pahren, 08.07.2019

zurück

Information

ELER Logo___________________________
Wir sind offiziell anerkannter
Praxispartner der
Berufsakademie Dresden
Logo Praxispartner CMYK Studieren am MarktWir freuen uns über Bewerbungen,
von engagierten jungen Menschen,
die Agrarmanagement an der
BA Dresden dual studieren möchten
_________________________

Geschäftsleitung

Leiter Pahren Agrar Kooperation
GF Kolbe 1644 G
René Kolbe
Tel.:   036628 / 698-22
Funk: 0174 / 3479202
Mail:  kolbe(at)pahren-agrar.de

Geschäftsführer
Brossmann
Dr. Albrecht Broßmann
Tel.:   036628 / 698-0
Funk: 0174 / 3479200
Mail:  bross(at)pahren-agrar.de

Geschäftsführer
Koeber T
Johannes Köber
Tel.:   036628 / 698-0
Funk: 0174 / 3479201
Mail:  koeber(at)pahren-agrar.de

Pahren Agrar Kooperation   Pahren: Hainweg 11   07937 Zeulenroda
Tel.: +49 (0) 36628 / 698-0   Fax: +49 (0) 36628 / 69817   E-Mail: info@pahren-agrar.de