Pahren Agrar Kooperation
WetterOnline
Das Wetter für
PLZ Bereich 07937

Gesunde Kühe - Hohe Milchqualität - Regionale Verarbeitung

Klauenschneider 3017 kl
2 Mal im Jahr werden bei jeder Kuh die Klauen beschnitten

Die Tierhaltung unterlag in den letzten Jahren einer starken Veränderung. Insbesondere die Milchviehhaltung – ursprünglich Hauptwirtschaftszweig – nimmt in unserer Kooperation immer noch einen hohen Stellenwert ein und wandelte sich von einem arbeits- und personenintensiven Gewerk zu einem stark automatisierten Landwirtschaftszweig.
So kommen in unserer Kooperation Melkroboter zum Einsatz, wo die Tierpfleger nur in Ausnahmefällen noch Hand anlegen müssen. Gleichzeitig fördert die ständige Melkbereitschaft auch die Tiergesundheit.Des Weiteren sorgen automatische Futterschieber für ein ständiges Futterangebot.

Einhergehend mit der Verbesserung der Produktionsbedingungen nahm auch die Milchleistung ernorm zu. Während noch vor 25 Jahren 6.000-Liter-Kühe eine Ausnahme bildeten, liegt die jährliche Milchproduktion heute bei ca. 9.600 Liter. Spitzenkühe schaffen es auf über 10.000 Liter Milchproduktion im Jahr.

Leistungsdaten am Standort Pahren für das Jahr 2016:

Marktleistung:
9.910 Liter je Kuh
Anzahl Kühe:    
864
durchschnittliche Milchleistung:      
10.200 – 10.500 Liter je Kuh
zurück
Pahren Agrar Kooperation   Pahren: Hainweg 11   07937 Zeulenroda
Tel.: +49 (0) 36628 / 698-0   Fax: +49 (0) 36628 / 69817   E-Mail: info@pahren-agrar.de